EN

Milan Rastislav Štefánik (nem.)

Michal Kšiňan


Lernen Sie eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der slowakischen Geschichte kennen!
M. R. Štefánik gehört zweifellos zu den bekanntesten Persönlichkeiten der slowakischen Geschichte. Dieses Buch gewährt Ihnen Einblick in mehrere – darunter auch bisher unbeachtete – Seiten seines Lebens. Dank der einzigartigen Ausgestaltung erhalten Sie nicht nur durch die Texte Einblick in Štefániks Leben, sondern auch durch die Vielzahl an Fotografi en und seltenen Schriftstücken.

Informácie

Jazyk nemčina
Počet strán 64
EAN 9788056610176
Dátum vydania 3.5.2019
Vek od 18
Formát 236x297 mm
Vydavateľstvo Lindeni
Hmotnosť 1,4
Typ kniha
Väzba viazaná s papierovým poťahom bez laminác

M. R. Štefánik gehört zweifellos zu den bekanntesten Persönlichkeiten der slowakischen Geschichte. Dieses Buch gewährt Ihnen Einblick in mehrere – darunter auch bisher unbeachtete – Seiten seines Lebens. Es stellt Štefánik nicht nur als Organisator der tschechoslowakischen Legionen, Diplomat und Astronom vor, sondern auch als jungen Mann, der seinen Weg sucht und als Bewerber um die Gunst von Frauen. Das Buch schließt auch Štefániks „Leben nach dem Tod“ nicht aus, so widmet es sich den Gründen für seine große Popularität in der Slowakei, dem Missbrauch seines Todes, den Veränderungen im Umgang mit seinem Vermächtnis u. v. a. m. Dank der einzigartigen Ausgestaltung erhalten Sie nicht nur durch die Texte Einblick in Štefániks Leben, sondern auch durch die Vielzahl an Fotografi en und seltenen Schriftstücken. Das Buch beinhaltet 25 Kopien von Dokumenten aus dem Slowakischen Nationalarchiv.

So werden Ihnen beispielsweise vorgestellt:

    • die Abschrift eines Gedichtes von Štefánik für Emília Chovanová

    • ein Auszug aus dem Entwurf von Štefániks Diplomarbeit

    • die Urkunde zur Verleihung des staatlichen Ordens Ritter der Ehrenlegion

    • ein Brief M. R. Štefániks an T. G. Masaryk

    • der Dialog tschechoslowakischer Beamter kurz nach Štefániks Tod

    • und viele weitere.

Michal Kšinan (1983) studierte Geschichte und Französische Sprache. Seine Doktordissertation zu M. R. Štefanik verteidigte er an der Pariser Sorbonne Universität und am Historischen Institut SAV Bratislava, wo er zur Zeit tätig ist. Er ist Co-Autor des 2008 erschienen Buches La mémoire conservée du général Milan Rastislav Štefánik dans les archives du Service historique de la Défense, das 2009 in slowakischer Sprache erschien. Er wurde mit verschiedenen Stipendien und Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem renommierten Preis Studentische Persönlichkeit der Slowakei des Jahres 2011.

Uživateľská recenzia

V súčasnej dobe nie sú vytvorená žiadna užívateľská hodnotenia.

Vaše hodnotenie

Používateľskú recenziu môžu vkladať len registrovaní užívatelia

 Prihlásiť
NAPÍŠTE NÁM

Budete to vedieť ako prvý!

Zaujíma Vás, aký knižný hit práve vychádza, na aký tovar je výhodná zľava, aká beží súťaž o ceny? Prihláste sa k odberu našich e-mailových noviniek!